Der Park

Der Naturpark von Cavalonga mit seinen 18 Hektar Land, hat Olivenbäumen und Johannisbrotbäumen, die rund um die Hotelanlage verteilt sind. Die kostbare Anwesenheit der beiden Pools bereichern die Umgebung: Im "Gebiet der Aromen" wachsen mehr als 35 Sorten Kräuter;
Im "Garten der Steine", koennen Sie Felsen bewundern, die aus dem Herzen der Erde kommen. Auf der "Terrasse des Yoga"koennen Sie Yoga unterricht nehmen, um die Ruhe der Natur mit dem besonderen Licht Süd-Ost-Siziliens zu geniessen.  Eine Wanderung auf dem Trekkingweg, der den Berg runtergeht führt zu einem alten verlassenen Bauernhaus, in dem jeden Sonntag Ricotta zubereitet wird.